Vernissage Haeppi Piecis
12. September 2013 ab 19 Uhr

München, 06. September 2013 – Die erste große Vernissage bei Haeppi Piecis steht vor der Tür! – Im Rahmen der 25. OPEN ART – dem Kunstwochenende der Münchner Galerien – eröffnet Haeppi Piecis bereits am 12. September um 19 Uhr die Ausstellung Das un/autonome Objekt – Un/Funktionalität als Konzept. Gezeigt werden Werke der Künstler Nick Bötticher, Diango Hernández (courtesy dh artworks/Düsseldorf), Bernhard Lehner und Anne Rößner.
Die Ausstellung ist vom 13.–28. September während der regulären Öffnungszeiten von Haeppi Piecis in den Räumen in der Maximilianstraße 33 zu sehen. Wir freuen uns über Euren und Ihren Besuch.

Haeppi Piecis
Vernissage „Das un/autonome Objekt – Un/Funktionalität als Konzept“
12. September ab 19 Uhr
Maximilianstraße 33
80539 München
www.haeppi-piecis.de

OPEN ART 2013
13. / 14. / 15. September
Das 25. Kunstwochenende der Münchner Galerien
www.openart.biz

more >>

PR für HAEPPI PIECIS – 2013/2014

München, Juli 2013 – Voller Freude verkünden wir heute, dass wir die Pressearbeit für den temporären Concept Store mit Galerie HAEPPI PIECIS übernommen haben.

Ab 24. Juli 2013 bis Ende Januar 2014 eröffnet in München der Design Concept Store mit angeschlossener Galerie HAEPPI PIECIS. Die temporäre Ladengalerie in der Maximiliansstraße 33 ist das Produkt einer Zusammenarbeit der Münchner Kreativszene: Mode-, Produkt- und Schmuckdesigner, Musiklabels und junge Buchverlage haben sich mit Grafikdesignern und Künstlern zusammengetan und ein gemeinsames Gesamtwerk erschaffen. Verkauft und ausgestellt werden Designs aus den Bereichen Mode, Schmuck und Accessoires. Auch Hüte, Taschen, Porzellan oder Lampen sowie Platten und Bücher aus der bayerischen Metropole können entdeckt und erstanden werden. Alle Produkte werden mit viel Platz aber ineinandergreifend ausgestellt. Und dieses Konzept einer Vernetzung der Disziplinen wird sich auch im Rahmenprogramm der kommenden Monate wiederholen. Geplant sind Ausstellungen, Performances und Installationen, Film-Abende und Konzerte. Auch Vorträge, Workshops und Lesungen werden stattfinden.

Initiatoren der temporären Ladengalerie sind die Münchner Designerinnen Anne Gericke von der Schmuckwerkstatt tragbar und Alexandra Weigand von Studio Satellit. Das Ladenlokal – ein ehemaliger Teppichladen mit 180 qm Ladenfläche – wird vom Kulturreferat der Stadt München zur Verfügung gestellt. Gestaltet werden die Räume von den renommierten Münchner Künstlern Hansjörg Dobliar und Philipp Messner. Sie werden für HAEPPI PIECIS eine Mischung aus Skulptur, Bühne und Bild entwickeln, die sich zwischen zwei-, drei- und mehrdimensionaler Abstraktion bewegt. Das Design der Website sowie die gesamte CI von HAEPPI PIECIS hat das Münchner Studio Aula zusammen mit Toni Klein Design übernommen.

Eröffnung von HAEPPI PIECIS ist am Mittwoch, 24. Juli 2013, um 18 Uhr in der Maximilianstraße 33.
Dazu werden Münchner Getränke und DJ-Sounds gereicht.

HAEPPI PIECIS präsentiert:
Alexandra Weigand (Accessoires), Anna Raab (Mode), Anne Gericke (Schmuck), Barbara Decker (Schmuck), Birgitta Schrader (Porzellan), ByMorin (Mode), Corona Lantana (Hüte), Daphne van der Grinten (Hüte), Eva Brandmaier-Schmitz (Strick), Florian Biehler für Carl Weishaupt (Gerät), Gabriella Ingram (Taschen), Haltbar (Mode), Hannibal (Mode), J’ai mal à la tête (Mode), Jakob Hentze (Lampen), Karin Fraidenraij (Strick), Menue Orange (Mode), Michael Wagner (Mode), Miro Craemer (Taschen/Accessoires), m.unique wonders (Accessoires), nat-2 (Sneaker), Neonlachs (Mode), Petersen (Strick), Pura Ferreiro (Schmuck), Rudi Sand (Schmuck), Sarah Lierl (Schmuck), Schaaf (Mode), Susan Bauer (Leder-Accessoires), Werkstatt München (Gerät), Hammann & von Mier (Künstlerbuchverlag), Nectar & Pulse (Reiseführer), Mayolove Music (Musik), SVS Records (Musik).

Öffnungszeiten von HAEPPI PIECIS:
Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr
Samstags von 10 bis 18 Uhr.

Maximilianstraße 33
80539 München

www.haeppi-piecis.de

more >>

SCHAAF – SS14 – Neue Kollektion

München, 02. Juli 2013 – Pünktlich zum Start der Berliner Fashion Week präsentiert das Münchner Modelabel SCHAAF seine neue Kollektion: GUIDED BY VOICES | SS14

Das Hinterfragen alteingesessener Werte ist Grundlage der neuen Kollektion.
Wie selbstverständlich ist Ästhetik im Inneren jedes Menschen verankert und inwieweit wird einer neuen Vorstellung von Schönheit Einlass gewährt?

Guided by Voices ist natürlich auch eine wichtige Band der 90er Jahre, die den sogenannten Low Fi mitbegründet haben. (Ask the Internet: Low Fidelity oder Lo-Fi bezeichnet Musik, die mit simplem technischen Equipment aufgenommen wurde oder so klingt, als wäre die Aufnahme mit solchem gemacht worden.)
Miriam Schaaf: “Low Fi ist ein wichtiges Schlagwort im Manifest der neuen Kollektion GUIDED BY VOICES. Und so wie der Titel suggeriert, waren es auch einzig und alleine meine inneren Stimmen, die ja oder nein zu einem bestimmten Teil gesagt, die Linienführungen festgelegt und mich in dem bestätigt haben was ich tue, ohne dass ich ein bestimmtes, vorgefertigtes Bild von dem vor Augen hatte, wie etwas auszusehen hat. Einzige Regel war, dass es mir gefällt, dass ich mir vorstellen konnte, jedes Teil auch privat zu tragen.”

Subtile Sportswear trifft in der aktuellen Kollektion auf elegante Seidenstoffe, die ihr leicht angestaubtes Image und ihren direkten Bezug zur Abendmode behalten haben. Durch verschiedene Layertechniken erhalten gelernte Formen ein neues Erscheinungsbild und stellen ihren ursprünglichen Zweck in Frage.

Die Farben von GUIDED BY VOICES sind Schwarz, Hellgrau, Grau, Altrosa und Silber.
Die Stoffe sind Seide, Baumwolle, Viskose, Polyurethanbeschichtete Jerseys und Mesh.
Die Stücke sind Hosen, Röcke, Tops, Shorts, Kleider, ein Body, eine Jacke und ein Mantel.

GUIDED BY VOICES ist für Frauen – und alle, die sie werden wollen.

www.miriamschaaf.com

more >>

Folk-Charity für ON STAGE – 2012

München, November 2012 – Am 01.12.2012 eröffnen wir im Münchner Folk Store die diesjährige Charity-Aktion von Folk mit dem Musiktheaterprojekt ON STAGE – Beat The Street. ON STAGE ist ein Projekt der gemeinnützigen culture4change UG. Ziel ist es, über Bühnenarbeit das Leben sozial benachteiligter Jungendlicher und junger Erwachsener nachhaltig zu stabilisieren und ihnen berufliche wie private Lebensperspektiven zu bieten.

TERMINE

# Eröffnung: Samstag, 01.12.12, von 11-19 Uhr
An diesem verkaufsoffenen Samstag laden Folk und ON STAGE alle Freunde, Kunden und Neugierigen auf ein Gläschen Glühwein und Weihnachtsplätzchen in die Folk-Geschäftsräume ein.

# Dauer: 02.-29.12., jeweils Mo-Sa von 11-19 Uhr

# Adresse: Folk Store, Amalienstraße 44, 80799 München

Die Monopolisten sind Verantwortlich für den Kontaktaufbau, die Projektorganisation und die Pressearbeit der Aktion. Wir freuen uns sehr!

www.onstage.mu
www.culture4change.de
www.folkclothing.com

more >>

SVS – Neues Musikprojekt auf MAYOLOVE MUSIC

München, 05. September 2012 - Erstmalig stellen wir heute das Musikprojekt Selbstversorgersound des Münchner Künstlers Bartellow vor: Jedes Jahr im Spätsommer schließen sich ausgewählte Musiker und Musikproduzenten für zwei Wochen auf einer Selbstversorger-Hütte in den Alpen ein. Ohne Mobilfunknetz und Internet, aber bis unters Dach mit Studio-Equipment ausgestattet. Das Ergebnis erscheint am 26.10.2012 auf MAYOLOVE MUSIC.

SVS 1 ist die erste offizielle Werkschau, die sich aus zehn Arbeiten der letzten drei Jahre zusammensetzt – von Künstlern, deren Backgrounds kaum unterschiedlicher sein könnten, darunter:

Violetta Parisini - Universal Music
Acht Schaltkreise – Günther Lause, Berlin
Bartellow – Pollyester / Columbus / GTA Hoffmann
Harry Jen – Winner FM4 Soundpark
Larkin & the Sky – Munich Boiler
Tom2k – Bauer&Bartosek, When I Dip, KONG, Munich Boiler

www.selbstversorgersound.de
www.bartellow.de
www.roughtrade.de
www.mayolove-music.com

more >>

PARI PARI – Neue Band auf MAYOLOVE MUSIC

14. August 2012 – PARI PARI sind die neue Band auf MAYOLOVE MUSIC – PARI PARI stecken an. Mit Charme, Wahnsinn und Hymnen mit der Energie eines Fanfarenstoßes. Wieder und widerhallende Parolen wie repitierende Farben im Fahnenmeer all derer, die zwar nicht jünger werden, aber Jünger. C’est la révolution! Wir übersetzen und versprechen: » Wetten, wetten « …, dass sie Euch begeistern werden. Plus à venir bientôt…

www.pari-pari.com
www.mayolove-music.com

more >>

Fashion Week Berlin – Juli 2012

Berlin, 04.-07. Juli 2012 – Wir sind auf der Fashion Week in Berlin. 

Folgend unsere Termine:

Folk @ SEEK
KÜHLHAUS
Luckenwalder Straße 3

Öffnungszeiten:
04.-05. Juli: 10-19 Uhr
06. Juli: 10-17 Uhr

www.folkclothing.com
www.seekexhibitions.com

*

SCHAAF @ FIER Showroom
Door C ℅ The Wye
Skalitzer Straße 86

Öffnungszeiten:
05.-07. Juli: 10-19 Uhr

www.miriamschaaf.com
www.fiermanagement.com

Wir freuen uns sehr, Euch zu sehen!

more >>

Modenschau & Vernissage SCHAAF – 02. Mai 2012 um 20 Uhr

München, 02. Mai 2012 – SCHAAF und LE CHÂTEAU EN COULEUR laden ein:In einer exklusiven Modenschau präsentiert das Münchner Modelabel SCHAAF am 02. Mai die aktuelle Kollektion “Don’t Tell The World That We Know” & eine Vorschau auf 2013. Die anschließende 8-tägige Mode-Ausstellung beinhaltet auch einen POP-UP-STORE und ein OFFENES ATELIER.Im Store können einzelne Kollektionsteile gekauft und bei Bedarf in der Schnittgröße angepasst werden. Das Offene Atelier bietet Einblick in die Arbeit der Designer und die Möglichkeit zum künstlerischen Dialog.> “Das perfekte Model”-Gewinnerin Annika Scheibe läuft für SCHAAF.> Show und Ausstellung finden statt in Kooperation mit dem Taschendesigner “Le Chateau En Couleur”.> Video und Visuals zur Show und Ausstellung produziert von MUSCLEBEAVER.> Show und Ausstellung werden von “das neue kubitscheck” mit dem Projekt “Torten an anderen Orten” unterstützt. Die kreative Tortenmanufaktur aus dem Münchner Westend stellt ihre Objekttorten im Barbereich aus.VERNISSAGE & SHOW
02. Mai – 20 Uhr

AUSSTELLUNG & POP-UP-STORE & CAFÉ
03.–10. Mai – Täglich 11–20 Uhr

ADRESSE
MaximiliansForum - Passage für interdisziplinäre Kunst
Maximilianstraße / Unterführung Altstadtring
München-Mitte

Sponsored by:
Fritz Kola und Pilsener Urquell

Wir freuen uns sehr auf Ihren und Euren Besuch!

www.miriamschaaf.com
www.chateauencouleur.com
www.maximiliansforum.de
www.das-neue-kubitscheck.de

more >>

German Pressdays in Berlin – 19. & 20. April 2012

Berlin, 19. und 20. April 2012 – Wir sind mit unserem Kunden Folk bei den German Pressdays in der Heeresbäckerei. Wir zeigen die neue Menswear-Kollektion AW12 und – ACHTUNG – die erste Women’s Kollektion von Folk AW12.

Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch:

Heeresbäckerei
Köpenicker Straße 16/17
10997 Berlin

19. & 20. April 2012
von 10.00 bis 18.00 Uhr

www.germanpressdays.de

more >>

Neues Animationsvideo “Glückskette?” von Musclebeaver

„Glückskette?“ heißt das Animationsvideo der gleichnamigen Schweizer Stiftung, das die Münchner Design-Formation MUSCLEBEAVER umgesetzt hat. Die „Glückskette“ ist die bekannteste Spendenorganisation der Schweiz.

Nach „How Your Money Works“ (2010) haben sich die Designer Tobias Knipf und Andreas Kronbeck erneut der Herausforderung gestellt, ein gesellschaftspolitisch schwerwiegendes Thema unterhaltsam, humorvoll und auf verständliche Weise zu vermitteln. Ihre Erfolgs-Rezeptur besteht auch diesmal aus einer klaren grafischen Bildaufteilung, Formensprache und Farbigkeit sowie der liebevollen Inszenierung von Details. Das Character-Design des Videos personalisiert die Tragödie der „Natur-Katastrophe“ auf Basis eines Cartoons. Trotzdem ist die Ernsthaftigkeit und Dramatik des Themas in jeder Animations-Sequenz zu spüren.
Das Sound-Design des Videos wurde von dem Berliner Komponisten David Kamp gestaltet.

www.musclebeaver.com
www.davidkamp.de

Die Monopolisten unterstützen das Projekt mit klassischer PR zum Animationsvideo unseres Kunden Musclebeaver.

more…

more >>