Lesereise Michal Hvorecký 2006

Im Rahmen einer Freien Mitarbeit beim Tropen Verlag (heute Imprint von Klett Cotta) betreute Julia Meyn den tschechischen Autor Michal Hvorecký und seinen Roman City: Der unwahrscheinlichste aller Orte im Bereich klassische Pressearbeit. Zusätzlich organisierte sie seine Lesereise durch Deutschland, Österreich und die Schweiz mit über 20 Stationen.

www.hvorecky.com
www.tropen-verlag.de
www.klett-cotta.de

Unsere Leistungen

  • Organisation der Lesereise für das Buch "City: Der unwahrscheinlichste aller Orte" und dazugehörige klassische Pressearbeit, 2006