Design Pop-Up-Store Ruffini’s ab 23. März 2016 am Münchner Rindermarkt

München, 09. März 2016 – Die Münchner Textildesignerin Stephanie Kahnau eröffnet am Mittwoch, den 23. März 2016, um 19 Uhr einen Design Pop-Up-Store im Herzen der Münchner Innenstadt: Das Ruffini’s am Rindermarkt.

Stephanie Kahnau verkauft dort ihre eigene Mode- und Accessoires-Kollektion und darüber hinaus die hochwertigen Teppiche von Romina Pilloni, hergestellt in traditionellen sardischen Teppichmanufakturen. Subtile Porzellanarbeiten kommen von dem u.a. in Tokyo ausgebildeten Produktdesigner David Lehmann in Kooperation mit Felicia Lehmann – handgefertigte Taschen im zeitlosen Design von Vanook – Künstlerbücher von dem zeitgenössischen Kunstverlag Edition Taube und verspielte Accessoires von Milli Monka. Die Innenarchitekten Reimann & Bordhin sind u.a. mit minimalistisch anmutenden Holzschalen vertreten.

Pre-Opening für Redakteure und Blogger
Stephanie Kahnau bietet einer kleinen Gruppe von Redakteuren und Bloggern die Möglichkeit, am 23. März bereits drei Stunden vor der offiziellen Eröffnung das Ruffini’s zu besuchen. Interessenten können sich unter fraumeyn@monopolisten.org für die exklusive Präsentation von Stephanie Kahnau bei Snacks und Drinks anmelden.

Stephanie Kahnau
Stephanie Kahnau hat Textildesign an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart studiert und war 2013 für den German Design Award nominiert. Seit 2012 lebt sie in München und hat ihr Atelier mit Siebdruckwerkstatt in der Schwanthalerstraße. Die Designerin für Damenbekleidung fertigt alle ihre Stücke selbst, bearbeitet die Stoffe und bedruckt diese von Hand. Jedes Teil von Stephanie Kahnau ist ein handgefertigtes Unikat, das entweder mit Siebdruck, Digitaldruck, Färbereien oder anderen textilen Experimenten bearbeitet wurde. Die Schnitte sind zurückhaltend und puristisch. Neben Kooperationen mit der Kunsthalle München, der Stroke, SCHAAF oder Manufactum hat Stephanie Kahnau seit 2014 eine Co-Dozentur an der AMD in München inne.

Neue Kollektion Stephanie Kahnau – .DORIAN GRAY
Die Schnitte, Motive und Materialien in warmen und dunklen Farben sind inspiriert von dem Roman „Das Bildnis des Dorian Gray“ von Oscar Wilde und dem Viktorianischen Zeitalter. Sie stützen sich dabei in moderner Weise auf Schlagworte wie Ästhetizismus, Moral, Vergänglichkeit und die ewige Jugend.

Ruffinihaus
Das Ruffini’s entsteht mit freundlicher Unterstützung des Kompetenzteams Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München, das in gemeinsamer Trägerschaft von Kommunalreferat, Kulturreferat und Referat für Arbeit und Wirtschaft als zentraler Dienstleister für die kultur- und kreativwirtschaftlichen Branchen fungiert.

VERANSTALTUNGEN
Eröffnung: 23. März 2016 ab 19 Uhr
Öffnungszeiten: Di-Sa 11–19 Uhr
Wo: Sendlingerstraße 1/Rindermarkt | 80331 München
Kontakt: info@stephaniekahnau.de

Blogger Pre-Opening
23. März 16–18 Uhr im Ruffini’s

Weitere Informationen unter:
stephaniekahnau.de
ruffinis-store.de

more >>

Stephanie Kahnau

Stephanie Kahnau ist eine junge Modedesignerin aus München. Sie erstellt Unikate aus den Bereichen Mode und Accessoires – mit puristischen Schnitten und handbedrucken Textilien.

www.stephaniekahnau.de

more >>

… neue Projekte:
# Stephanie Kahnau (März ’16)
# Forward Festival (April ’16)
# Stijl DesignMarkt (April ’16)

München, 15. Februar 2016 – Wir freuen uns auf folgende neue sowie spannende Projekte:

* Pop Up-Store Ruffini’s by Stephanie Kahnau ab 19. März 2016
Ruffinihaus | Sendlingerstraße 1 – am Rindermarkt | 80331 München
Öffnungszeiten: tba

* Forward Festival 09. und 10. April 2016
BMW Welt München | Am Olympiapark 1 | 80809 München
Programmzeiten: Sa, 09. April: 12.30–21 Uhr | So, 10. April: 10–21 Uhr

* Stijl DesignMarkt 23. und 24. April 2016
Praterinsel 3-4 | 80538 München
Öffnungszeiten: Sa 11–18 Uhr | So 11–18 Uhr

Genauere Infos zu allen Projekten kommen bald.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre und Eure Monopolisten

more >>